Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
21/03/2020 um 10:00 – 16:00
2020-03-21T10:00:00+01:00
2020-03-21T16:00:00+01:00
Wo:
Kapelle Burg
Langhagstrasse 1
4410 Liestal
Schweiz
Seminar @ Kapelle Burg | Liestal | Basel-Landschaft | Schweiz

DIESER ANLASS FINDET NICHT STATT

Die­ses Semi­nar will für die Unter­schied­lich­keit von intro­ver­tier­ten und extro­ver­tier­ten Men­schen sen­si­bi­li­sie­ren. Debo­ra (intro­ver­tiert) und Rolf (extro­ver­tiert) spre­chen aus eige­ner Erfah­rung ganz offen über die Schwie­rig­kei­ten und Chan­cen, wel­che die Anders­ar­tig­keit im Pri­vat­le­ben und im christ­li­chen Kon­text mit sich bringt.

Refe­ren­ten­be­schrei­bung:
Debo­ra Som­mer (Jg. 1974) ist Dozen­tin am Theo­lo­gi­schen Semi­nar St. Chrischo­na, frei­be­ruf­li­che Refe­ren­tin und Autorin (www.deborasommer.com). Pas­send zum Semi­nar­the­ma erschien 2018 ihr Buch „Die lei­sen Welt­ver­än­de­rer – von der Stär­ke intro­ver­tier­ter Chris­ten“.

Rolf Som­mer (Jg. 1966) inves­tiert sich unter ande­rem als Trau­pfar­rer, Coach, Bera­ter und Trai­ner (www.sommercoaching.com) mit viel Lei­den­schaft in die För­de­rung und Beglei­tung von Men­schen.

Debo­ra und Rolf sind seit 22 Jah­ren ver­hei­ra­tet, zwei­fa­che Eltern und leben in der Schweiz. Nach ihrer theo­lo­gi­schen Aus­bil­dung waren sie 6 Jah­re lang als Pas­to­re­n­ehe­paar in einer Frei­kir­che in der Inner­schweiz tätig.

Ver­an­stal­ter: Chrischo­na Gemein­den des obe­ren Basel­biet
Ort: Chrischo­na-Gemein­de Lies­tal, Lang­hag­s­tras­se 1, 4410 Lies­tal
Anmel­dun­gen bis spä­tes­tens am 16. März 2020 an beat [dot] brug­ger [at] chrischo­na [dot] ch
CHF 30.— für Unkos­ten und ein­fa­ches Mit­tag­essen

Wei­te­re Infos und Anmel­dung sie­he auch FLYER