Herz­lich willkommen

Video abspie­len

Gott erfahren 

Möch­ten Sie ger­ne mehr über Gott erfah­ren und ihn näher kennenlernen? 

Kirche 

Suchen Sie einen Ort, wo Sie allein oder als gan­ze Fami­lie einen Got­tes­dienst besu­chen können? 

Gemeinschaft 

Suchen Sie Gemein­schaft mit Men­schen, mit denen Sie Ihren Glau­ben an Jesus Chris­tus tei­len können? 

Beschen­ken lassen 

Schau­en Sie sich auf unse­rer Home­page um, besu­chen Sie uns ganz unver­bind­lich im Got­tes­dienst oder rufen Sie uns an. 

17.1.2022 — Lob­preis- und Segnungsabend

Am 17. Janu­ar 2022 um 19.30 Uhr fin­det ein Lob­preis- und Seg­nungs­abend statt. Ein­lass nur mit Ticket mög­lich — Die Platz­zahl ist ist lei­der beschränkt. Wei­te­re Infos zum Anlass sind wei­ter unten unter Ter­mi­ne ersicht­lich. Ticket hier lösen:

Got­tes­dienst vom 23.1.2022

Wei­ter­hin gemein­sam Got­tes­dienst feiern!

Mit 2G-Zer­ti­fi­kat (geimpft und gene­sen): Got­tes­dienst­saal, Foy­er und Untergeschoss

  • Kei­ne Anmel­dung erforderlich
  • Kein Con­ta­ct Tracing
  • Zer­ti­fi­kat (App oder Papier­form) beim Ein­gang vorweisen
  • Mas­ken­pflicht in den Innenräumen
  • Zwi­schen den Par­tei­en Abstand hal­ten (einen Stuhl freilassen)
  • Bis­tro geöff­net, Kon­su­ma­ti­on nur im Sit­zen möglich
  • Sani­tär­an­la­gen im Erd­ge­schoss benutzen
  • Kin­der bis 16 Jah­re benö­ti­gen kein Zer­ti­fi­kat – ab 1. Klas­se gilt Maskenpflicht

Ohne Zer­ti­fi­kat: Live-Über­tra­gung in den Seminarraum

  • Zwin­gend Anmel­dung erfor­der­lich (Platz­ka­pa­zi­tät max. 35 Personen)

Unter­stützt von…

  • Ein­gang und Aus­gang zum Semi­nar­raum nur über Ram­pe mög­lich (Begrüs­sungs­team erwar­tet euch im Seminarraum)
  • Mas­ken­pflicht in den Innenräumen
  • Zwi­schen den Par­tei­en Abstand hal­ten (einen Stuhl freilassen)
  • Kon­su­ma­ti­on nur im Aus­sen­be­reich (Zelt) mög­lich. Am-Platz-Ser­vice durch das Bistroteam.
  • Sani­tär­an­la­gen im 1. Stock benutzen
  • Kin­der von Fami­li­en ohne Zer­ti­fi­kat kön­nen via Semi­nar­raum ins Chin­der­Ga­te gehen (ab 1. Klas­se gilt Maskenpflicht)

oder
Got­tes­dienst zuhau­se am Bild­schirm via Live­stream erleben

Ter­mi­ne

Jan
19
Mi
Tai­­zé-Gebet @ Ref Kirch­ge­mein­de
Jan 19 um 19:10 – 19:30
Taizé-Gebet @ Ref Kirchgemeinde | Gelterkinden | Basel-Landschaft | Schweiz

19:45 Uhr Soul Food «Unser Vater» (Erwachsenenbildung)
Kirchgemeindezentrum, Marktgasse 8, Gelterkinden

weiterführende Soul Food Aben­de zum The­ma “Unser Vater” 26.01. / 02.02. / 09.02.  

Sie­he auch FLYER Einheitswoche

Jan
20
Do
Lin­den­hof Tafel @ Lin­den­hof
Jan 20 um 13:30 – 16:00
Medi­ta­ti­on mit Orgel­mu­sik @ Katho­li­sche Kir­che
Jan 20 um 19:00 – 20:00
Jan
22
Sa
Ameis­li / Jung­schar Lüücht­turm @ gate44
Jan 22 um 13:30 – 17:00
Ameis­li / Jung­schar Rothen­fluh @ Rothen­fluh
Jan 22 um 14:00 – 17:00
Jung­schi Wäis­li­gä @ Jung­schi­raum
Jan 22 um 14:00 – 17:00
Mädels­abend
Jan 22 um 18:00 – 22:00
Mädelsabend

Hier geht’s zum Fly­er 2022

Mit­ti — Tee­nie­treff @ Lin­den­hof
Jan 22 um 18:00 – 21:00

Von Sonn­tag, 16. Januar 2022, bis Samstag, 22. Januar 2022, sind im gate44 Böckten verschiede­ne thematische Gebetsräume eingerichtet, die jeweils von 08:00 bis 20:00 Uhr für 1 Stunde (oder mehrere Stunden) besucht werden können.

Mit Klick auf den But­ton gelangt man zum Einteilungsplan:

Inter­net­kaf­fee

Lust mit ande­ren aus­zu­tau­schen? Dann log­ge dich jetzt in unser vir­tu­el­les Inter­net­kaf­fee ein. Viel Spass. Am ein­fachs­ten geht das mit dem Fire­fox oder Chro­me Brow­ser.
Das Kaf­fee ist grund­sätz­lich 24h geöffnet. 

Möch­test du mit dem Han­dy teil­neh­men, musst du vor­her die App Zoom installieren.

Für iOS
Für Android

Ich gehe ins gate44 weil.…

Pod­cast

aktu­el­le Video Inputs

Unse­re Jah­res­zie­le fürs 2022

WIR VERTIEFEN DIE BEZIEHUNG IN UNSERE REGION.
Das gate44 lebt als «Kir­che mit offe­nen Armen» und wird von den Men­schen aus dem Dorf und der Umge­bung wahr­ge­nom­men. Wir laden mit ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tun­gen dazu ein, unse­re Kir­che und Jesus Chris­tus kennenzulernen.

WIR VERTIEFEN DIE BEZIEHUNG UNTEREINANDER. 
Das gegen­sei­ti­ge Ken­nen­ler­nen und Zusam­men­wach­sen braucht Zeit und wir wol­len es mit gemein­schaft­li­chen Anläs­sen wei­ter­hin för­dern. 

WIR VERTIEFEN UNSERE GOTTESBEZIEHUNG.
Alle Bezie­hun­gen und Akti­vi­tä­ten wer­den durch unse­re per­sön­li­che Ver­bin­dung mit Jesus Chris­tus geprägt. Wir schaf­fen Raum und bie­ten Unter­stüt­zung für Stil­le und Gebet.